Ein Hallenklima mit tropischen Bedingungen verlangte den Spielern alles ab.
Auf der 1.Einzel NRW-Rangliste der Jugend hatte der BC 4 Starter im Feld.
Joris Krückemeier wurde für den Trainingsfleiß, mit einem starken Turnierauftritt
und Platz 7 belohnt. Mit dieser Platzierung steht er fest in der Rangliste und ist zum zweiten Turnier
nach den Sommerferien Meldeberechtigt. Für Sophie war es nach längerer Verletzungspause seit Februar das erste Turnier
und somit die Probe ob alles gut ist. Ein toller 5.Platz öffnet den Weg für eine positive Fortsetzung.
Luka spielte ein starken Auftakt und musste Runde um Runde aber dem Konditionismangel durch die vergangene Grippe
Tribut zollen und konnte im letzten Spiel um Platz 13 nicht mehr antreten.
Patrick durfte im JE U19 ran und hatte anfangs leichte Probleme ins Turnier zu kommen.
Sein Spiel stabilisierte sich aber von Runde zu Runde und er schloss mit einem 13.Platz ab.

Am kommenden Wochenende gibt es den letzten Auftritt vor den Sommerferien auf der NRW-Doppelrangliste.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok