Der 1. BC Vlotho hat beschlossen, den Empfehlungen der Landesregierung NRW, dem Badminton-Landesverband NRW und der Stadt Vlotho zu folgen und zeitgleich zu den Schulschließungen den Trainings- und Spielbetrieb bis zum 18.04. einzustellen. Als Sportverein tragen wir das aus Rücksicht auf Risikogruppen in unserer Gesellschaft gerne mit und versuchen unseren Teil zur Eindämmung des Virus beizutragen. Gebt aufeinander Acht.

Dennoch werden uns fünf Wochen ohne Badminton schwer fallen. Umso mehr freuen wir uns auf den Wiederbeginn im April.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.